Nutzen Sie unsere Erfahrung:

IMG 9987

Rapid Prototyping


Die Metallgießerei Wilhelm Funke ist als verlässlicher Partner bei der Herstellung von anspruchsvollen Prototypen und Kleinserien im Aluminium-, Magnesium- und Sphäroguss bekannt.

Durch den Einsatz von Rapid-Prototyping-Verfahren lassen sich die Herstellzeiten Ihrer Prototypen deutlich verkürzen, Serienteile können unter Umständen günstiger gefertigt werden.

Außerdem bietet Ihnen dieses Verfahren gestalterischen Freiraum bei der Konstruktion Ihrer Gussteile - auch für die spätere Serienfertigung.

Wir beraten Sie bei der Auslegung und des optimalen Fertigungsverfahrens Ihrer Gussteile. Dabei ist auch die Kombination von Rapid-Prototyping und klassischem Aufbau der Sandformen möglich.

Wir können Ihre Terminvorstellungen realisieren.
IMG 9950

Bauteilgewichte und -abmessungen

Der Einsatz von Rapid-Prototyping-Techniken hängt von der Grösse der zur Verfügung stehenden RP-Maschinen und dem Aufbau der Gießformen ab.
Wir fertigen folgende Bauteilgewichte:

Aluminium bis ca. 1.000 Kg
Magnesium bis ca. 350 Kg
Sphäroguss bis ca. 50 Kg

Die Fertigungsverfahren und der mögliche Einsatz von Rapid-Prototyping-Techniken ist im Einzelfall auf Bauteilgewicht und -größe als auch die Stückzahlen abzustimmen.

Eine Auflistung der zur Verfügung stehenden Gusslegierungen finden Sie hier, Sonderlegierungen erhalten Sie auf Anfrage.

Flyer Rapid Prototyping
Download: Flyer Rapid Prototyping